Matcha Tee Der Wachmacher und Stress-``Abbauer``

Matcha wird aus den Blattspitzen von Tencha Tee gewonnen. Diese werden in einem sehr aufwändigen Prozess zu Matcha Tee Pulver umgewandelt.  Somit sind die ganzen Inhaltsstoffe des Blattes vorhanden und können im Körper aufgenommen werden. Das macht das Matcha Pulver zu einem Booster, aber weshalb?

Grüner Tee enthält die Amino Säure L-Theanin. Die Aminosäure fördert die entspannte Grundstimmung, erhöht die Gedächtnisleistung, wirkt als Stimmungsaufheller durch Anregung des Glückshormons im Gehirn uvm.

Die Koffeinzufuhr ist vergleichbar mit einer Tasse Espresso. Nur wird damit das zentrale Nervensystem angeregt, somit kommt es zu einer langsamen Adrenalin Ausschüttung. Der Wachmacher und Aufmerksamkeits-Steigerer wirkt länger und es folgen keine Müdigkeitsabfälle, wie mit Kaffee oft verspürt werden.

Nicht zu unterschätzen ist der Anteil an Anti-Oxidantien. Das wirkungsvollste Catechin ist Epigallocatechingallat. Antioxidantien sind äusserst wirkungsvoll und eine erhöhte Aufnahme im Alltag sollte immer angestrebt werden.

Mit EGCG werden in Studien folgende Wirkung untersucht: Verringern von Entzündungen im Blut, sorgt für gesunde Arterien und kann Zellen reparien.

Matcha kann traditionell heiss als Tee oder Milch zubereitet werden, oder in Smoothies und Juices reingemixt werden.

Matcha Verzehrsempfehlung pro Tag  2 Tassen bei Erwachsenen sollte nicht überschritten werden.

  • Matcha 40g Dose = CHF 39.- (inkl. Versand)
Scroll to Top

melde dich für unseren Newsletter an!